07131-5033-0
MO-FR: 09.00 - 18.00 | SA 9.00 - 13.00 UHR MO-FR: 09.00 - 18.00
SA 9.00 - 13 UHR

Reisefinder

 
 

Historische Städte in Flandern - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.09.2017 - 24.09.2017
Preis:
ab 439,00 € pro Person

Antwerpen – Brüssel – Gent – Brügge

 

Entdecken Sie mit uns die vielen Facetten Flanderns. Neben bedeutenden Kunst- und Kulturstädten wie Antwerpen, Brüssel, Gent und Brügge lernen Sie auf dieser Rundreise auch die schönen Landschaften Flanderns kennen. Sie sollten es auch nicht versäumen, unterwegs echte belgische Spezialitäten zu kosten. Denn für seine Pralinen und Biere ist Belgien ja bestens bekannt.

 

Reiseverlauf

1. Tag: Heilbronn – Antwerpen – Gent. Anreise nach Antwerpen. Nachmittags Besichtigung von Europas Diamantenmetropole. In der lebendigen Hafen- und Kunststadt an der Schelde wandeln Sie auf den Spuren des barocken Malerfürsten Peter Paul Rubens und bestaunen die prächtigen Gildehäuser. Danach Fahrt nach Gent.

2. Tag: Brüssel & Gent. Brüssel beeindruckt mit seiner grandiosen Architektur: die wunderschönen Barockfassaden der Gildehäuser auf dem Grand Place oder der strenge gotische Stil am Rathaus. Nachmittags Rückfahrt nach Gent. Die alte Tuchmacherstadt zählte im Mittelalter durch ihr Handwerk zu einer der reichsten und größten Städte Europas. Uralte Zunfthäuser, Handelskontore und vor allem der Belfried, der mächtige Stadtturm sowie Fassaden der alten Gilde- und Speicherhäuser erzählen von der stolzen Vergangenheit. Die Kathedrale St. Bavo besitzt mit dem „Genter Altar“ (Eintritt extra) der Gebrüder van Eyck eines der bedeutendsten Kunstwerke Europas und ist allein schon aus diesem Grund einen Besuch wert.

3. Tag Brügge – die „Perle Flanderns“. Von Wasserwegen und historischen Fassaden geprägt, gleicht die Stadt einem mittelalterlichen Freilichtmuseum. Der Reichtum Brügges wurde durch den Welthafen und den Handel mit Lübeck und Venedig begründet. Genießen Sie die ruhige Atmosphäre bei einem Stadtrundgang über den Grote Markt, vorbei am Belfried und dem gotischen Rathaus. Sehr empfehlenswert ist auch ein Bummel durch den Beginenhof mit seinen weiß gekalkten Fassaden und dem Klostergarten oder eine Bootsfahrt auf den Grachten (Aufpreis). Spätnachmittags Rückfahrt nach Gent.

4. Tag: Luxemburg – Heilbronn. Heimreise über Luxemburg mit Aufenthalt nach Heilbronn.
 

 

Eintritte extra.

In Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen.
Die genauen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 Tage vor Abreise.

- Haustürabholung
- Reise im 4-Sterne Fernreisebus
- 3 Nächte im Hotel Holiday Inn Gent Expo ****
- 3x Frühstücksbuffet
- 3x Abendessen
- Stadtführungen in Antwerpen, Brüssel, Gent und Brügge
- Übernachtungssteuer
 

Holiday Inn Gent Expo****

Details
  • Doppelzimmer
    439,00 €
  • Einzelzimmer
    517,00 €

Holiday Inn Gent Expo****

Ihr Hotel liegt am Messegelände und verfügt über Restaurant, Bar und Fitnesscenter.

In ca. 15-20 Min. erreichen Sie mit der Straßenbahn den Korenmarkt in der historischen Altstadt.

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Telefon und TV

Mindestteilnehmerzahlen & Stornofristen:

Wir können vom Reisevertrag zurücktreten, wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen nicht erreicht wird. Bereits gezahlte Reisekosten werden in vollem Umfang zurückerstattet.Bei Reisen mit bis zu 2 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts mindestens 3 Tage vor Abreise. Bei Reisen von 3 bis 7 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts 7 Tage vor Abreise. Bei Reisen von mehr als 7 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts 14 Tage vor Abreise.

powered by Easytourist