07131-5033-0
MO-FR: 09.00 - 18.00 | SA 9.00 - 13.00 UHR MO-FR: 09.00 - 18.00
SA 9.00 - 13 UHR

Reisefinder

 
 

Hurtigruten - Die schönste Seereise der Welt - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 2309,00 € pro Person

Die klassische Postschifftour: Bergen – Kirkenes – Bergen
 

Auf Ihrer 12-tägigen Reise sehen Sie die norwegische Fjordküste in ihrer ganzen Schönheit und erleben viele gemütliche und zugleich betriebsame Anlandungen in kleinen und größeren Hafenorten. Auf der nordgehenden Route erwarten Sie u.a. die Jugendstilstadt Ålesund und die Krönungsstadt Trondheim, die für ihre einmalige Architektur und viele Kulturhöhepunkte bekannt ist. Südgehend zeigen sich die idyllischen Inselgruppen Vesterålen und Lofoten in ihrer vollen Pracht.

Heilbronner Stimme Leserreise am 10.07.-21.07.18
 

Reiseverlauf:

1. Tag: Heilbronn – Bergen. Transfer zum Flughafen Stuttgart und Flug in die alte Hansestadt Bergen, wo Ihre Reise gen Norden beginnt. Am Abend legt Ihr Hurtigruten-Schiff ab, um Sie zu den eindrucksvollen Schauplätzen Norwegens zu bringen.

2. Tag: Ålesund – Geirangerfjord. Über die Jugendstilperle Ålesund erreichen Sie den imposanten Geirangerfjord mit seinen gigantisch steilen Felswänden.

3. Tag: Trondheim. Morgens wird in der Krönungsstadt Trondheim festgemacht. Nach einem Spaziergang durch die gemütlichen, mit Holzhäusern gesäumten Straßen passieren Sie auf Ihrer Weiterfahrt am Nachmittag den beeindruckend schmalen Stokksund.

4. Tag: Polarkreis – Bodø – Svolvær. Morgens überqueren Sie den Polarkreis, der von einer Weltkugel auf einer Schäre markiert wird. Auf den Lofoten, einst Rückzugsort der Wikinger,steuern Sie erst Stramsund und schließlich abends den Lofoten-Hauptort Svolvær an.

5. Tag: Harstad – Tromsø. Am Morgen legen Sie auf der Inselgruppe Vester-ålen an, bevor Sie am frühen Nachmittag schließlich Tromsø ansteuern. Nutzen Sie den Aufenthalt im „Paris des Nordens“, um Sehenswürdigkeiten wie z.B. die eindrucksvolle Eismeerkathedrale zu besichtigen.

6. Tag: Hammerfest – Honningsvåg (Nordkap). Nach einer frühen Ankunft in Hammerfest geht die Fahrt weiter nach Honningsvåg. Das Nordkap ist von hier nur noch rund 40 Kilometer entfernt. Nutzen Sie die Gelegenheit eines optionalen Ausflugs zum steil aus dem Nordmeer ragenden Nordkap – Sie werden mit einem sensationellen Blick belohnt.

7. Tag: Kirkenes. Um 09:45 Uhr macht Ihr Schiff in Kirkenes, nur wenige Kilometer vor der russischen Grenze entfernt, fest. Der Wendepunkt der Reise ist erreicht: Auf der südgehenden Rückfahrt genießen Sie die Sehenswürdigkeiten, die Sie auf der nordgehenden Route nachts passiert haben.

8. Tag: Hammerfest – Tromsø. Am frühen Morgen erreichen Sie Hammerfest, die nördlichste Stadt Europas. Weiterfahrt Richtung Tromsø.

9. Tag: Harstad – Svolvær. Zwischen der Inselgruppe der Vesterålen und den majestätischen Lofoten wechseln sich liebliche und dramatische Eindrücke mit jeder Seemeile ab. Höhepunkt dieses Abschnitts ist die spektakuläre Passage durch den schmalen Raftsund, dessen hohe und steile Felswände in das kristallklare Wasser zu gleiten scheinen.

10. Tag: Bodø – Polarkreis – Brønnøysund. Sie überqueren den Polarkreis und genießen steuerbord ein sagenhaftes Panorama mit der Gebirgskette „Sieben Schwestern“ und dem berühmten „Torghatten“, dem Berg mit dem Loch.

11. Tag: Trondheim – Ålesund. Heute bietet sich nochmals eine ideale Gelegenheit die ehrwürdige Königsstadt Trondheim zu erkunden, ehe Tausende von Inseln und Schären vorbeiziehen. Über Kristiansund und Molde geht es nach Ålesund.

12. Tag: Bergen – Heilbronn. Nachdem Sie heute Nacht die Städte Ålesund, Torvik und Maloy angelaufen haben, geht die schönste Seereise der Welt zu Ende. Von Bergen fliegen Sie nach Stuttgart, wo der Schäfer-Bus auf Sie wartet.

 

Schäfer Ausflugs-Empfehlungen:

Geiranger mit Trollstigen:
Der berühmte Geirangerfjord ist umgeben von schneebedeckten Gipfeln, wilden Wasserfällen und einer üppigen Vegetation. Der Ausflug beginnt mit der Fahrt auf der steilen Ørneveien (Adlerstraße) mit herrlichem Blick auf den Fjord. An der beeindruckenden Schlucht Gudbrandsjuvet machen Sie einen ausgiebigen Fotostopp. Einer der vielen Höhepunkte des Ausflugs ist ohne Zweifel die Fahrt abwärts über die 11 engen und steilen Serpentinen der windigen Passstraße des Trollstigen. Unten angekommen gibt es einen kurzen Snack, bevor es weiter durch die sanftere Landschaft des Romsdalsfjords geht. Den Abschluss bildet ein Abendessen in Molde. (Ausflug nur zum Juli-Termin möglich)

Das Nordkap:
Ein unvergesslicher Ausflug zum 71. Breitengrad - zu jeder Jahreszeit: Die Fahrt von Honningsvåg zum Nordkap führt Sie an einer wilden, in den Arktischen Ozean herabfallenden Felsenküste, baumlosen Ebenen und pittoresken Fischerdörfern entlang. Im Frühjahr können Sie vereiste Ufer, endlose schneebedeckte Ebenen und überzuckerte Berge bestaunen, die durch das typische Wetter und das besondere Licht der Arktis richtig zur Geltung gebracht werden. Im Sommer können Sie möglicherweise Rentiere erblicken und auf samische Rentierhüter treffen.

Die Lofoten:
Der perfekte Platz für Abenteuer und Erkundungen! Wählen Sie zwischen diversen saisonalen Ausflügen: Erkunden Sie die Inselwelt der Lofoten vom Land aus und besuchen Sie kleine Fischerdörfer. Oder unternehmen Sie eine geführte Wanderung über die idyllische Insel Svinøya. Kommen Sie an Bord eines Fischerboots und versuchen Sie Ihr Glück beim Angeln. Sie wünschen einen Adrenalinstoß? Nehmen Sie teil an einem Ausflug mit dem RIB-Boot rund um die fantastischen Lofoten. Egal für welchen Ausflug Sie sich entscheiden - die Lofoten werden Sie begeistern!

Malerische Atlantikstraße:
Die 8,2 km lange Atlantikstraße verläuft durch eine malerische Umgebung und über insgesamt 8 Brücken. Sie ist eine der meistbesuchten touristischen Reiseziele in Norwegen und hat 2005 den Preis „norwegisches Bauwerk des Jahrhunderts“ erhalten. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt durch Kristiansund geht es durch den Atlantiktunnel zur Kvernes Stabkirche. Nach einer leckeren Mahlzeit in einem Restaurant beginnt die Fahrt über die traumhafte Atlantikstraße und durch die schöne Landschaft bis nach Molde, wo Ihr Hurtigruten- Schiff bereits auf Sie wartet.

 

MS Midnatsol (Juli-Termin)
Die rund 2.700 Kilometer lange Strecke von Bergen nach Kirkenes und wieder zurück erleben Sie mit dem Postschiff MS Midnatsol, einem der neuesten und größten Schiffe der Flotte. Die freundliche und farbenprächtige Ausstattung des Schiffs spiegelt das warme, sonnige Klima wider, das als Motiv auch immer wieder in den vielen ausgestellten Modern-Art-Werken an Bord auftaucht. Seine moderne Innenausstattung mit ökologischem Profil basiert vorwiegend auf heimischen Materialien. Charakteristisch ist der zweistöckige Panorama-Salon über der Bugspitze. Die großen Fensterfronten lassen viel Tageslicht herein und gewähren einen fantastischen Ausblick.

Baujahr 2003
Länge/Breite 135,75 m / 21,5 m
Kabinen 298
Restaurants/Bars 2 / 3
Bordeinrichtung Panoramasalon, Café, Bibliothek, Shop, Fitnessraum, Sauna, Whirlpools.


MS Polarlys (April-Termin)
MS Polarys wurde 2016 neu instand gesetzt und erstrahlt nun im Glanz eines modernen arktisch- inspirierten Interieurs. Zum Schiff gehört ein bordeigenes Expeditionsteam: Interessante Vorträge versprechen eine aufregende und lehrreiche Reise. Die Themen hängen von der Jahreszeit und den Gewässern ab, die wir durchfahren. Das Expeditionsteam bietet täglich ein Vortragsprogramm und ein abendliches Beisammensein an. An Deck können Sie mit direktem
Bezug zu den Sehenswürdigkeiten entlang der Küste mehr über Natur, Kultur und andere Phänomene lernen.

Baujahr 1996, modernisiert: 2016
Länge/Breite 123 m / 19,5 m
Kabinen 218
Restaurants/Bar 3 / 1
Bordeinrichtung Panoramasalon, Café, Bibliothek, Shop, Fitnessraum, Sauna, Whirlpools u.v.m.

 

Termin 10.07.-21.07.2018: Heilbronner Stimme Leserreise


Einzelkabinen-Zuschlag auf Anfrage.
Mindestteilnehmerzahl: je 15 Personen.

• Haustürabholung
• Flughafentransfer nach Stuttgart
• Flug von Stuttgart nach Bergen (Umsteigeverbindung)
• Transfers Flughafen - Schiff  - Flughafen
• 11 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie
• Vollpension an Bord
• Tafelwasser zu den Mahlzeiten
• Schäfer-Reisebegleitung (ab 15 Personen)
 

MS Polarlys

Details
  • 2-Bett Innenkabine
    2309,00 €
  • 2-Bett Außenkabine (teilw. Sichtbehinderung)
    2596,00 €
  • 2-Bett Außenkabine
    2683,00 €
  • 2-Bett Außenkabine Superior
    3224,00 €

MS Polarlys

MS Polarys wurde 2016 neu instand gesetzt und erstrahlt nun im Glanz eines modernen arktisch- inspirierten Interieurs. Zum Schiff gehört ein bordeigenes Expeditionsteam: Interessante Vorträge versprechen eine aufregende und lehrreiche Reise. Die Themen hängen von der Jahreszeit und den Gewässern ab, die wir durchfahren. Das Expeditionsteam bietet täglich ein Vortragsprogramm und ein abendliches Beisammensein
an. An Deck können Sie mit direktem Bezug zu den Sehenswürdigkeiten entlang der Küste mehr über Natur, Kultur und andere Phänomene lernen.

Baujahr 1996, modernisiert: 2016
Länge/Breite 123 m / 19,5 m
Kabinen 218
Restaurants/Bar 3 / 1
Bordeinrichtung Panoramasalon, Café, Bibliothek, Shop, Fitnessraum, Sauna, Whirlpools u.v.m.

Mindestteilnehmerzahlen & Stornofristen:

Wir können vom Reisevertrag zurücktreten, wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen nicht erreicht wird. Bereits gezahlte Reisekosten werden in vollem Umfang zurückerstattet.Bei Reisen mit bis zu 2 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts mindestens 3 Tage vor Abreise. Bei Reisen von 3 bis 7 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts 7 Tage vor Abreise. Bei Reisen von mehr als 7 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts 14 Tage vor Abreise.

powered by Easytourist