07131-5033-0
MO-FR: 09.00 - 18.00 | SA 9.00 - 13.00 UHR MO-FR: 09.00 - 18.00
SA 9.00 - 13 UHR

Reisefinder

 
 

Israel & Palästina - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.12.2018 - 27.12.2018
Preis:
ab 1599,00 € pro Person

Seit vielen Jahrtausenden steht der Landstreifen zwischen dem Mittelmeer und dem Jordan im Brennpunkt der Geschichte. Auf Schritt und Tritt sind Sie hier auf den Spuren der Assyrer und Babylonier, der Griechen, Römer und Byzantiner, Kreuzfahrer und Türken. Gleich für drei Weltreligionen ist Israel „Heiliges Land“. Juden und Muslime, die am Tempelberg in nächster Nähe beten, und christliche Pilger unterwegs im Land der Bibel. Die Reise zeigt Ihnen neben antiken Bauwerken und vorchristlichen Stätten auch die moderne Seite des Landes und vermittelt Ihnen die Idee des Kibbuz, des einzigartigen ländlichen Gemeinwesens. „Das Land aufbauen und sich durch das Land aufbauen lassen“ war das Leitmotiv der Kibbuze. Mit dieser Weihnachtsreise möchten wir Ihnen die besondere Stimmung an den Weihnachtsfeiertagen im Land näher bringen.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Tel Aviv
Transfer von Heilbronn nach Frankfurt. Flug von Frankfurt nach Tel Aviv. Nach Ankunft am Flughafen Begrüßung durch die örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Auf dem Weg erste Orientierungsfahrt in Tel Aviv. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel bei Tel Aviv.

2. Tag: Tel Aviv – Cäsarea – Nazareth - Galiläa
Sie beginnen den Tag in Altjaffa, dem Schauplatz mehrerer biblischer Überlieferungen. Bei Kaffee und Baklava kommen Sie mit einer einheimischen Familie ins Gespräch, die aus Ihrem Leben in Israels heimlicher Hauptstadt berichten. Weiterfahrt entlang der Mittelmeerküste Richtung Norden bis Cäsarea. Die archäologischen Ausgrabungen zählen zu den bedeutendsten des Landes. Dann geht es ins Landesinnere bis nach Nazareth. Der römisch-katholischen Tradition nach war es eine Höhle, in der Erzengel Gabriel der Jungfrau Maria erschienen ist – dort wurde aus diesem Grund die Verkündigungsbasilika errichtet, heute eine der größten Kirchen im Nahen Osten. Abendessen und Übernachtung in Galiläa.

3. Tag: See Genezareth – Berg der Seligpreisung –Kapernaum
Am Vormittag lernen Sie die Wahlheimat Jesu kennen. Am Nordufer des Sees Genezareth genießen Sie vom Berg der Seligpreisung eine wunderbare Aussicht über den See und die gegenüberliegenden Golanhöhen. Unterhalb des Berges besuchen Sie die Brotvermehrungskirche und sehen Ihren berühmten Mosaikboden. Das ehemalige Fischerdorf Kapernaum ist ihr nächstes Ziel. Nachmittags Besuch der Golan Höhen und eines Weinguts inklusive Weinprobe. Abendessen und Übernachtung in Galiläa.

4. Tag: Kibbutz - Massada - Jerusalem
Am Vormittag lernen Sie das Leben im Kibbuz etwas näher kennen. Ein Kibbuzmitglied stellt Ihnen den Kibbuz und die Besonderheiten dieser Lebensgemeinschaft vor. Durch das Jordantal fahren Sie in südlicher Richtung. Mit der Seilbahn erreichen Sie Massada, eine Felsenfestung aus der Zeit von Herodes. Ihr nächster Stop ist am Toten Meer, 395 m unter NN gelegen. Der Nachmittag steht Ihnen hier zur freien Verfügung. Bademöglichkeit. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Jerusalem. Möglichkeit an der Mitternachtsmesse in Bethlehem teilzunehmen. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

5. Tag: Jerusalem
Am Morgen beginnen Sie die Stadtbesichtigung auf dem Ölberg. Von hier haben Sie einen guten Ausblick über die Stadt mit dem Tempelberg und der Davidstadt. Entlang des Palmsonntagwegs gehen Sie zum Garten von Gethsemane mit seinen Olivenbäumen. Besichtigung der Dominus-Flevit-Kirche und der Kirche der Nationen. Besuch der Grabeskirche und anschließend Zeit den arabischen Bazar zu erkunden. Danach erleben Sie, wie jüdische Gläubige an der Klagemauer beten und kleine Zettel mit Wünschen in die Ritzen zwischen den Steinquadern stecken. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

6. Tag: Jerusalem – Bethlehem
Am Vormittag besuchen Sie Bethlehem, den Geburtsort Jesus Christus – Sie sehen die Geburtskirche und die Hirtenfelder. Zurück in Jerusalem erfahren Sie mehr über das moderne Israel bei einer Fahrt durch das Parlament Viertel, vorbei an der Knesset und dem obersten Gerichtshof. Am Nachmittag Besuch der Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

7. Tag: Abreise
Vor der Abreise können Sie noch den lebhaften mediterranorientalischen Markt Machane Yehuda erkunden, bevor Sie zum Flughafen weiterfahren. Rückflug nach Frankfurt und Rücktransfer nach Heilbronn.

VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN (VORBEHALTLICH ÄNDERUNGEN):
21.12.2018 FRANKFURT – TEL AVIV 09:40 – 15:00
27.12.2018 TEL AVIV – FRANKFURT 14:40 – 18:10

REISEDOKUMENTE:
Für die Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Reisepass. Reisende, die vor 1928 geboren sind, benötigen ein Visum. Mit Erhalt der schriftlichen Bestätigung sowie des Sicherungsscheins wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Reiseantritt zu leisten. Änderungen der Programmabfolge vorbehalten.

- Linienflug mit El Al von Frankfurt nach Tel Aviv und zurück in der Economy Class
- Transfer Flughafen Heilbronn Frankfurt und zurück
- Alle anfallenden Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
-  6 Übernachtungen mit Halbpension in Hotels der gehobenen Mittelklasse (offiz. Bezeichnung 3 bis 4 Sterne)
- 1x Tel Aviv, 2x Tiberias/Kibbutz, 3x Jerusalem
- Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus
- Alle Besichtigungen wie beschrieben inkl. der Eintrittsgelder
- Kaffee mit Einheimischen
- Besuch eines Weinguts mir Weinprobe
- Besuch der Mitternachtsmesse in Bethlehem
- Kibbutzführung
- Seilbahnfahrt Massada
- Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
- Gepäckträgergebühren (Flughafen/Hotel)
- Ausführliche Reiseunterlagen inkl. Reiseführer (Polyglott o. ä.)

3-4 Sterne

Details
  • Einzelzimmer
    2078,00 €
  • Doppelzimmer
    1599,00 €

3-4 Sterne

3-4 Sterne Hotels (lokale Kategorie)
 

Mindestteilnehmerzahlen & Stornofristen:

Wir können vom Reisevertrag zurücktreten, wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen nicht erreicht wird. Bereits gezahlte Reisekosten werden in vollem Umfang zurückerstattet.Bei Reisen mit bis zu 2 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts mindestens 3 Tage vor Abreise. Bei Reisen von 3 bis 7 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts 7 Tage vor Abreise. Bei Reisen von mehr als 7 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts 14 Tage vor Abreise.

powered by Easytourist