07131-5033-0
MO-FR: 09.00 - 18.00 | SA 9.00 - 13.00 UHR MO-FR: 09.00 - 18.00
SA 9.00 - 13 UHR

Reisefinder

 
 

Südafrika - Reiches Land am Kap - 16 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.11.2018 - 05.12.2018
Preis:
ab 3320,00 € pro Person

Großartige Aussichten am Blyde River Canyon, die einmalige Tierwelt Südafrikas im Krüger Nationalpark, wilde Küsten, Berge, Wälder, Meer und elegante Ferienorte entlang der berühmten Gartenroute erwarten Sie auf dieser fantastischen Reise. Lassen Sie sich begeistern von alten Weingütern, dem weltbekannten Kap der Guten Hoffnung und der Metropole Kapstadt, eine der schönsten Städte der Welt.

Durchgehende Halbpension - Verpflegung.


Reiseverlauf

 

1.Tag: HN - Johannesburg. Transfer nach Frankfurt, Flug nach Johannesburg.

2.Tag: Johannesburg - Pretoria - Sandton. Ankunft in Johannesburg, Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Fahrt nach Pretoria zur Stadtrundfahrt. Transfer zum Hotel und Freizeit am Nachmittag. 1 Nacht.

3.Tag: Sandton - Panoramaroute - Blyde River Canyon. Fahrt in die Provinz Mpumalanga zum Blyde River Canyon, eine 26 km lange und 800 m tiefe Schlucht aus rotem Sandstein. Anschließend Rundgang bei den Bourke’s Luck Potholes. Weiterfahrt zu den Three Rondavels. 1 Nacht.

4.Tag: Blyde River Canyon - Krüger NP. Fahrt in den Krüger Nationalpark. Der Park umfasst eine Fläche von fast 20.000 km². Im Jahr 2000 wurde ein Vertrag zwischen Südafrika und den Nachbarländern Mozambique und Zimbabwe unterzeichnet, der die Zusammenlegung mit angrenzenden Wildschutzgebieten zum Ziel hat. Der neue „Greater Limpopo Transfrontier Park“ wird damit zu einem der größten Nationalparks der Welt mit einer Artenvielfalt, die ihresgleichen sucht. Darunter natürlich auch die „Big Five“: Nashorn, Elefant, Leopard, Löwe und Büffel. Tagsüber
Tierbeobachtung vom klimatisierten Reisebus. 1 Nacht.

Zusätzlich buchbar: Aufenthalt im Private Game Reserve Lion Sands Krüger Nationalpark. Transfer zum Eingang zum Sabi Sands Naturreservat, im Lion Sands Küger Konzessionsgebiet gelegen. Mittagessen und Zeit zum Entspannen. Nach Kaffee und Tee begeben Sie sich auf Ihre erste Pirschfahrt. Ein ausgebil¬deter Ranger wird Ihnen Wissenswertes über die Fauna und Flora des Reservates erklären (englische Sprache). Oft bieten sich herrliche Fotomotive, da man die Tiere mit etwas Glück aus nächster Nähe beobachten kann. Rückkehr zur Lodge nach Einbruch der Dunkelheit zum Abendessen. Bei gutem Wetter genießen Sie dieses in der sog. Boma unter freiem Himmel.

5.Tag: Krüger Nationalpark, Ausflug: Pirschfahrt im offenen Geländewagen – Königreich Swasiland. Bei Tagesanbruch weitere Tierbeobachtung mit dem klimatisierten Reisebus. Bei Buchung des Ausflugs Pirschfahrt im offenen Geländewagen haben Sie Gelegenheit die schöne Natur und die Tiere „hautnah“ zu erleben. Einreise in das Königreich Swasiland. 1 Nacht.

Fakultativer Aufenthalt im Private Game Reserve Lion Sands Krüger Nationalpark. Vor Sonnenaufgang begeben Sie sich auf eine weitere Pirschfahrt. Vielleicht zeigen sich heute Tiere, die Sie gestern nicht entdeckt haben. Rückkehr zur Lodge zum Frühstück. Anschließend werden Sie zu¬rück zum Shaw’s Gate gebracht und setzen Ihre Reise mit den anderen Teilnehmern im Reisebus fort.

6.Tag: Königreich Swasiland - Zululand - Hluhluwe/Imfolozi Naturreservat. Nach einem kurzen Stopp bei einem Handwerksmarkt in der Hauptstadt Mbabane reisen Sie wieder nach Südafrika ein. Nachmittags Wildbeobachtungsfahrt im offenen Geländefahrzeug im Hluhluwe/Imfolozi Reservat. 1 Nacht.

7.Tag: Hluhluwe - St. Lucia - Durban. Fahrt nach St. Lucia zum größten Bestand von Flusspferden und Krokodilen in Südafrika. Bootsfahrt auf der Lagune. Weiterreise nach Durban. Die Mischung aus afrikanischer, europäischer und indischer Kultur geben der Stadt ihren Charakter. 1 Nacht.

8.Tag: Durban - Port Elizabeth - Gartenroute - Knysna. Flug nach Port Elizabeth. Fahrt zum Tzitzikamma Nationalpark, einem Urwald mit imposanten Baumriesen. Spaziergang zur berühmten Suspension Bridge an der Storms River Mündung. Weiter entlang der Gartenroute nach Knysna. 1 Nacht.

9.Tag: Knysna - George - Oudtshoorn. Fahrt über den Outeniqua Pass nach Oudtshoorn. Geführter Spaziergang durch die Cango Höhlen, den größten Tropfsteinhöhlen der Welt und Besuch einer Straußenfarm mit Führung und Abendessen. 1 Nacht.

10.Tag: Oudtshoorn - Hermanus - Stellenbosch. Durch die Halbwüste „Kleine Karoo“ geht es nach Hermanus, wo Sie mit etwas Glück Wale in der Bucht beobachten können. Weiterreise nach Stellenbosch. 1 Nacht.

11.Tag: Stellenbosch - Kapstadt. Morgens Besichtigung von Stellenbosch und Besuch des Stellenbosch Dorfmuseums. Weiterfahrt nach Paarl zum Mittagessen. Danach Kellertour und Weinprobe auf einem Weingut. Ankunft in Kapstadt am Nachmittag. 4 Nächte.

12.Tag: Kapstadt - Ausflug: Cape Malay Kochkurs. Auffahrt mit der Seilbahn auf den Tafelberg (wetterbedingt). Während der Stadtrundfahrt besuchen Sie u. a. das Castle of Good Hope und die Diamond Works Studios. Zur Mittagszeit erreichen Sie die Victoria & Alfred Waterfront. Bootsfahrt mit der „Spirit of Victoria“ durch die Tafelbucht. Im Anschluss Freizeit oder „Cape Malay Kochkurs“ (fak.).

13.Tag: Kapstadt. Morgens Fahrt entlang des Chapman’s Peak Drive (vorbehaltlich Befahrbarkeit), eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt, zum Kap der Guten Hoffnung. Nach dem Mittagessen in der Hafenstadt Simonstown Besichtigung der bekannten Kolonie von Brillenpinguinen bei Boulder’s Beach. Im
Anschluss Spaziergang durch den Botanischen Garten von Kirstenbosch.

14.Tag: Kapstadt. Tag zur freien Verfügung.

15.Tag: Kapstadt - Deutschland. Transfer zum Flughafen. Rückflug via Johannesburg nach Frankfurt.

16.Tag: Frankfurt - HN. Ankunft morgens in Frankfurt und Rücktransfer nach Heilbronn.
 


• Flughafentransfer nach Frankfurt
• Linienflug mit South African Airways nach Johannesburg und zurück von Kapstadt via Johannesburg inkl. Steuern  & Gebühren (Stand 10/17)
• Flug Durban - Port Elizabeth
• Transfers lt. Reiseverlauf
• Rundreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
• 13 Nächte in Hotels und Lodges der Mittelklasse und gehobenen Mittelklasse in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
• 13 x Frühstück
• 2 x Mittagessen
• 10 x Abendessen
• Besichtigungsprogramm inkl. Eintritte
• Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
• Informationsmaterial und Reiseführer
 

Hotel und Lodges der Mittelklasse

Details
  • Doppelzimmer
    3320,00 €
  • Einzelzimmer
    3820,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Pirschfahrt im Geländewagen
    65,00 €
  • Aufenthalt im 5-Sterne Private Game Reserve Lion Sands Krüger Nat.Park/DZ
    595,00 €
  • Aufenthalt im 5-Sterne Private Game Reserve Lion Sands Krüger Nat. Park/EZ
    945,00 €
  • Cape Malay Kochkurs
    75,00 €

Hotel und Lodges der Mittelklasse

Hotels und Lodges der Mittelklasse und gehobenen Mittelklasse in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, mit Frühstück.

Mindestteilnehmerzahlen & Stornofristen:

Wir können vom Reisevertrag zurücktreten, wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen nicht erreicht wird. Bereits gezahlte Reisekosten werden in vollem Umfang zurückerstattet.Bei Reisen mit bis zu 2 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts mindestens 3 Tage vor Abreise. Bei Reisen von 3 bis 7 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts 7 Tage vor Abreise. Bei Reisen von mehr als 7 Tagen Reisedauer beträgt die Frist zur Erklärung des Rücktritts 14 Tage vor Abreise.

powered by Easytourist