07131-5033-0
MO-FR: 09.00 - 18.00 | SA 9.00 - 13 UHR MO-FR: 09.00 - 18.00
SA 9.00 - 13 UHR

Reisefinder

 
 

Faszinierendes Israel - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
506
Termin:
17.11.2022 - 24.11.2022
Preis:
ab 1995,00 € pro Person

Erleben Sie ein Land voller Tradition, Geschichte & Gastfreundschaft! Reisebegleitung: Ralf Schäfer

 

Wandeln Sie auf biblischen Spuren durch das Heilige Land mit seiner einmaligen Geschichte und entdecken Sie den bunten Mix aus verschiedenen Kulturen, aus Altertum und Moderne, Weltoffenheit und Tradition. Tauchen Sie ein in die bedeutungsvollen Städte Jerusalem und Bethlehem, und baden Sie schwerelos im Toten Meer.

Reiseverlauf

1. Tag Haustüre/Heilbronn - Frankfurt – Tel Aviv – Jerusalem
Linienflug vom gebuchten Flughafen nach Tel Aviv. Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Jerusalem. 7 Nächte.

2. Tag Ausflugspaket: Jerusalem – ganztägige Besichtigung
(opt.)
Nach dem Frühstück Fahrt zum Ölberg, von dem Sie einen herrlichen Ausblick auf die Altstadt Jerusalems und den Tempelbezirk haben. Anschließend besuchen Sie den Garten Gethsemane mit seinen uralten Ölbäumen und der „Kirche aller Nationen”. Nicht weit entfernt beginnt die Altstadt Jerusalems, die Sie durch das Löwentor betreten. Entlang der Via Dolorosa kommen Sie zu den 14 Leidensstationen Christis, zum orientalischen Basar und zur Grabeskirche auf dem Golgatha-Hügel, die Sie besichtigen. Entlang der alten Hauptstraße „Cardo Maximus” geht es zum neuen jüdischen Viertel und zur Dormitionsabtei mit dem Grab König Davids auf dem Zionberg. Der Besichtigungstag schließt mit dem Besuch der Westmauer des Tempels, der berühmten Klagemauer, die Sie hautnah erleben dürfen.

3. Tag Ausflugspaket: Totes Meer – Masada – Qumran
(opt.)
Vom etwa 700 m hoch gelegenen Jerusalem fahren Sie heute zum tiefsten Punkt der Erde, dem 400 m unter dem Meeresspiegel liegenden Toten Meer. Die Fahrt führt durch faszinierende Wüstenlandschaften und vorbei an gewaltigen Felsformationen nach Masada, eine Felsenfestung aus der Zeit des Herodes, die im Jahre 70 n. Chr. letzte Zuflucht der jüdischen Freiheitskämpfer vor den Römern war. Auch heute noch gilt Masada als Symbol des Widerstandes. Später haben Sie Gelegenheit zu einem Bad im Toten Meer. Auf der Rückfahrt nach Jerusalem besuchen Sie Qumran. Hier wurden in einer Höhle alttestamentarische Schriftrollen aus der Zeit der Essener (1. bis 2. Jh. v. Chr.) gefunden.


4. Tag Ausflugspaket: Jerusalem Neustadt und Bethlehem
(opt.)
Eine Rundfahrt führt Sie in die Neustadt Jerusalems. Hier sehen Sie die Knesset, das israelische Parlament und hier steht auch das Wahrzeichen Israels, ein 5 m hoher siebenarmiger Leuchter aus Bronze, die Menora. Nicht weit davon ist das sehenswerte Israel Museum, das Sie besuchen. Auch die eindrucksvolle Gedenkstätte für die jüdischen Opfer des Holocaust, Yad Vashem, steht auf dem Programm sowie die Synagoge des Hadassah Krankenhauses mit den berühmten Chagall Fenstern.
Am Nachmittag tauchen Sie wieder ein in die frühe Geschichte der Stadt, beim Besuch der Geburtskirche in Bethlehem. 

5. Tag Ausflugspaket: Jaffa – Tel Aviv – Caesarea
(opt.)
Heute geht es zur Mittelmeerküste nach Jaffa. Hier bummeln Sie durch Alt-Jaffa und die Künstlerkolonie. Anschließend fahren Sie weiter nach Tel Aviv, Israels junger, moderner Metropole, direkt am breiten Mittelmeerstrand. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie das Bauhausviertel, die weiße Stadt, Neve Tzedek, die Rotschild Allee, das Habima National-Theater mit dem Mann-Auditorium, das Tel Aviv Museum und den Rabin-Platz. Nachmittags geht es dann entlang der Küste nach Caesarea. Freuen Sie sich auf einen Rundgang durch die Ruinen der Hafenstadt, die eindrucksvoll direkt am Meer liegen. Hier finden sich Zeugnisse aus den Zeiten der Römer, Byzantiner und der Kreuzritter. Besonders sehenswert sind das römische Aquädukt und das Theater. Anschließend Rückkehr zu Ihrem Hotel in Jerusalem.

6. Tag Ausflugspaket: Galiläa – See Genezareth – Nazareth
(opt.)
Reizvolle Busfahrt hinab zur Judäischen Wüste. Durch das Jordantal geht es weiter nach Galiläa. Hier zeigt sich die Natur in ihrer schönsten Vielfalt. Unzählige Quellen verwandeln das Land in saftiges Grün und ein Meer von Blü¬ten und Heilkräutern. Fast jeder Stein scheint die biblische Geschichte widerzuspiegeln, denn dies ist die Land¬schaft, in der Jesus lebte, wirkte und predigte. Fahrt zum Berg der Seligpreisung, wo Jesus seine berühmte Bergpredigt hielt. Anschließend Besichtigung der herrlich gelegenen Benediktinerabtei von Tabgha, wo die „Speisung der Fünftausend” stattgefunden haben soll und Besuch der eindrucksvollen Ausgrabungen von Kapernaum. Nach¬mittags erreichen Sie Nazareth und besuchen dort die Verkündigungs-Basilika. Am Abend Rückkehr zum Hotel in Jerusalem.

7. Tag Jerusalem
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Optional bieten wir Ihnen einen Ganztagesausflug an (nur buchbar für geschlossene Gruppen).
Ausflug Haifa und Akko
Fahrt zur Mittelmeerküste und Besichtigung der Hafenstädte Haifa mit den Bahai-Gärten sowie der berühmten Altstadt von Akko mit den Rittersälen.

8. Tag Jerusalem – Tel Aviv – Frankfurt - Heilbronn/Haustüre
Transfer zum Flughafen Tel Aviv und Rückflug nach Frankfurt

Haustürabholung - Urlaub von Anfang an
… bequem zum Abfahrtsort und wieder nach Hause
Bei Reisen mit Haustürabholung (siehe Leistungskasten) bringt Sie
unser Haustürservice zu unserem Betriebshof nach 74080 Heilbronn,
Reinerstr. 8. Ab dort reisen Sie mit unseren 4-/5-Sterne
Fernreisebussen. Dieser Service ist bis zu einer Entfernung von
20 km zu unserem Betriebshof für Hin- & Rückreise immer kostenlos
inklusive. Bei größeren Entfernungen fallen pro Buchung
bis 6 Personen folgende Zusatzkosten an:
Region 1 21-30 km...............pauschal € 25,-
Region 2 31-40 km...............pauschal € 45,-
(ab 41 km auf Anfrage)
Bei Nichtinanspruchnahme dieser kostenlosen Leistung ermäßigen
wir Ihren Reisepreis um € 15,- pro Person.

Die Abfahrtszeit ab Ihrer Haustüre teilen wir Ihnen ca. 4 Tage vor Reisebeginn mit.


Deutsche Staatsbürger benötigen einen noch mind. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass.

Mindesteilnehmerzahl: 20 Personen
Währung: Schekel

  • Haustürabholung
  • Flughafentransfer nach Frankfurt und zurück
  • Flug mit Lufthansa nach Tel Aviv und zurück inkl. Steuern & Gebühren (Stand 01/22)
  • Alle Transfers lt. Reiseverlauf
  • 7 Nächte im Hotel Sephardic House**** in Jersusalem
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen
  • örtlich, deutschsprechende Reiseleitung auf den Transfers
  • Informationsmaterial und Reiseführer
  • Reisebeleitung Ralf Schäfer (ab 20 Personen)
     

Separdic House

 
Details
  • Doppelzimmer
    1995,00 €
  • Einzelzimmer
    2695,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket inkl. aller Eintritte
    549,00 €
  • Zusatzausflug Haifa & Akko
    119,00 €

Separdic House

 

Das Sephardic House ist in der Nähe des Zion-Tores am Eingang zum jüdischen Viertel und innerhalb weniger Gehminuten von der Heiligen Grabeskirche entfernt.

Die Zimmer sind alle klimatisiert mit Bad Wanne/Dusche und WC. Restaurant, Innenhof mit Terasse.

www.sephardichouse.com

 

 

Mindestteilnehmerzahlen & Stornofristen:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 25 Personen.
Schäfer Reisen kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen bei allen Reisen nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten: Bei Reisen mit bis zu 2 Tagen Reisedauer spätestens 48 Stunden vor Reisebeginn, bei Reisen von 3 bis 6 Tagen Reisedauer spätestens 7 Tage vor Reiseantritt und bei Reisen mit 7 oder mehr als 7 Tage Reisedauer spätestens 20 Tage vor Reisebeginn.

SOMMERKATALOG

TAGESFAHRTEN

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK