07131-5033-0
MO-FR: 09.00 - 18.00 | SA 9.00 - 13 UHR MO-FR: 09.00 - 18.00
SA 9.00 - 13 UHR

Reisefinder

 
 

Seefestspiele Mörbisch - Der König und ich - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
338
Termin:
05.08.2022 - 08.08.2022
Preis:
ab 538,00 € pro Person

Reisebegleitung Sieglinde & Günter Schäfer             

DIE SCHÖNSTE TRAURIGSTE LIEBESGESCHICHTE NACH EINER WAHREN BEGEBENHEIT

In diesem Sommer laden die Seefestspiele Mörbisch zu einer der schönsten Liebesge-schichte nach einer wahren Begebenheit. Mit „Der König und ich“ entführen diese Ihre Be-sucher an den Königshof von Siam, wo die Liebesgeschichte zwischen der britischen Witwe Anna Leonowens und König Mongkut seinen Lauf nimmt.

Yul Brunner, der mit dieser wahren Bege-benheit hundert Millionen Menschen mit
einem oscardekorierten Hollywood-Block-buster, einem Broadway-Musical und einer TV-Serie eroberte, mimte den liebenden grantigen Familienvater und würdigen Herr-scher, der zwischen seinen Gefühlen Anna Leonowens gegenüber und seiner Krone hin- und hergerissen ist.

Generalintendant Alfons Haider: ”Es ist soweit! Das Musical mit den schönsten Melodien von
Rodgers und Hammerstein, 120 Minuten Lachsalven und zum Schluss ein
Taschentuch. Das alles wartet auf Sie bei den Seefestspielen Mörbisch.”

 Reiseverlauf

1. Tag: Heilbronn - Anreise Burgenland
Abfahrt 7.00 Uhr Busbahnhof Karlstraße.  Autobahn Regensburg – Passau – durch Ober¬österreich  vorbei an Linz – Melk – durch den Wienerwald – ins Burgenland – Schattendorf. Sie woh-nen im gepflegten Hotel Sonnenhof. Ankunft am späten Nachmittag. Nach dem Hotelbezug Abendessen.

2. Tag: Gebietsrundfahrt + Musicalabend
Unser Hotel befindet sich in ruhiger Lage im Ortszentrum von Schattendorf. Alle Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, TV. Restaurant, Saal, Gastgarten, Kegelbahnen. Großes Frühstücksbuf-fet, Abendessen mit frisch zubereiteten Speisen.
Vormittags zur freien Verfügung. Gelegenheit zu einer originellen Gebietsrundfahrt durch den Grenzort Schattendorf, mit ei-nem etwas ausgefallenen kleinen Bummel-zug. Unterwegs mehrere Stationen mit ver-schiedenen Weinverkostungen.
Nach einem frühen Abendessen Fahrt nach Mörbisch zur Seebühne.
Das gibt es nur bei Schäfer: Nach der Aufführung erwartet Sie unser traditioneller Mitternachtstrunk mit kleinem Imbiss vor der Rückfahrt zum Hotel.


3. Tag: Südburgenland
Kellerviertel Heiligenbrunn – einzigartig auf der ganzen Welt!
Zuerst fahren Sie durch das traumhaft schö-ne Rosaliengebirge zur Burgenländischen Rotweinstraße. Auf landschaftlich schöner Strecke über Bernstein (der Ort im Bern-steiner Gebirge besitzt das einzige Edelser-pentin-Vorkommen in Europa) entlang dem Günser Ge¬birge geht es hinein ins Südbur-genland nach Heiligenbrunn: Erleben Sie einen interessan¬ten und schmackhaften Nachmittag! Das denkmalgeschützte, histo-rische Kellerviertel von Heiligenbrunn ist ein Kulturdenkmal ersten Ranges. Es beinhaltet 120 Weinkeller aus dem 17. und 18. Jahhundert, wovon 50 noch mit Roggenstroh gedeckt sind. Seit 100 Jahren gibt es den „Uhudler“ in Heiligenbrunn – ein markengeschützter, natur-belassener Wein. Sie erle¬ben eine Führung durch das Kellerviertel mit anschließender Uhudlerverkostung. Danach werden Sie schon beim Heurigen erwartet, der mit einem zünfti-gen Winzerbuffet aufwartet: Hausgemachte Spezialitäten vom Schwein aus dem eigenen Betrieb mit selbstgebackenem, frischem Bauernbrot aus dem Holzbackofen …

… so ein Tag, der dürfte nie vergehn!

Wer nicht zu Fuß durch das Kellerviertel will, kann auch mit einer Traktorfahrt die Besichti-gung machen (Extrakosten).

4. Tag: Heimreise
Gegen 9.00 Uhr begeben wir uns auf die Heimreise mit Pausen unterwegs. Ankunft in Heilbronn ca. 21.00 Uhr.

Kurtaxe ist direkt im Hotel zu bezahlen.

Abfahrt HN 07:00

Gültiger Personalausweis/Reisepass

 

 

  • Reise im 4-Sterne Fernreisebus
  • Brezel & Wein/Kaffee unterwegs
  • 3 x Übernachtung im Hotel Sonnenhof
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen vom Buffet im Hotel
  • Eintrittskarte Kat. 9
  • Mitternachtstrunk mit Wein & Bogatscherl am 6.8.22
  • Reiseleitung Sieglinde und Günter Schäfer

 

Hotel Sonnenhof

 
Details
  • Doppelzimmer
    538,00 €
  • Einzelzimmer
    634,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Eintrittskarte Kat. 8
    14,00 €
  • Aufpreis Eintrittskarte Kat. 7
    24,00 €
  • Aufpreis Eintrittskarte Kat. 4
    50,00 €
  • Aufpreis Eintrittskarte Kat. 6
    34,00 €
  • Aufpreis Eintrittskarte Kat. 5
    42,00 €
  • Ausflug Südburgenland mit Winzerbuffet
    40,00 €

Hotel Sonnenhof

 
Hotel SonnenhofHotel SonnenhofHotel SonnenhofHotel Sonnenhof

Liegt in ruhiger Lage von Schattendorf, wenige Minuten von der ungarischen Grenze entfernt. Der Chef des Hauses kocht persönlich und überrascht die Gäste mit seiner österreichischen Küche durch kulinarische Höhepunkte. Im Sonnenhof erleben Sie herzliche Gastfreundschaft in gemütlicher Atmosphäre.

Mindestteilnehmerzahlen & Stornofristen:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 25 Personen.
Schäfer Reisen kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen bei allen Reisen nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten: Bei Reisen mit bis zu 2 Tagen Reisedauer spätestens 48 Stunden vor Reisebeginn, bei Reisen von 3 bis 6 Tagen Reisedauer spätestens 7 Tage vor Reiseantritt und bei Reisen mit 7 oder mehr als 7 Tage Reisedauer spätestens 20 Tage vor Reisebeginn.

SOMMERKATALOG

TAGESFAHRTEN

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK