07131-5033-0
MO-FR: 09.00 - 18.00 | SA 9.00 - 13 UHR MO-FR: 09.00 - 18.00
SA 9.00 - 13 UHR

Reisefinder

 
 

Silvester im Naturpark Steinwald - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
175
Termin:
28.12.2018 - 02.01.2019
Preis:
ab 828,00 € pro Person

*** Durchführung +++
100 Jahre Schäfer
- Feiern Sie mit Sieglinde + Günter Schäfer hinein ins Jubiläumsjahr 2019
 

So wohnen Sie: Das von Familie Götzl geführte Hotel liegt an einem beschaulichen Südhang, mit herrlichem Panoramablick über den Oberpfälzer Wald bis ins Böhmische. Die Zimmer sind mit Boxspringbetten, Dusche/WC, Föhn, Telefon und TV ausgestattet. In den gemütlichen Gasträumen und dem einmaligen Drehlokal  werden regionale Speisen und deftige Schmankerln angeboten. Dazu ein frisch gezapftes Bier oder ein Gläschen Frankenwein. Für Abwechslung sorgen ein Hallenschwimmbad und zwei schalldichte Kegelbahnen sowie zahlreichen Wandermöglichkeiten direkt ab Haustüre.

Reiseverlauf

1. Tag Freitag, 28.12.2018: Anreise und  Zoiglbier
Abfahrt 8.30 Uhr Betriebshof, 9.00 Uhr Karlstr. Autobahn Nürnberg – durch die Oberpfalz – zum Naturpark Steinwald. Heute geht’s gleich zünftig los: Sie fahren direkt in die originelle Zoiglstube „zum Rechersimer“. Dort erwarten Sie ein Zoiglbier und ein Paar Bratwürstl mit Sauerkraut und Brot. Nach der gemütlichen Pause fahren Sie ins Hotel Steinwaldhaus. Zur Begrüßung gibt es ein „Grüß-Gott-Schluckerl“, das Abendessen ist ein 3-Gang-Menü. Danach sehen Sie eine MultiMediaSchau über den Naturpark Steinwald.

2. Tag Samstag, 29.12.18: Tschechien – Marienbad + Eger
Schwimmen im Hotel-Hallenbad. Im großen, hellen Frühstücksraum erwartet Sie ein super Steinwälder Frühstücksbuffet mit Kaffee direkt am Tisch.  10.00 Uhr ist unser Reiseleiter Wolfgang Thiele am Bus und begleitet Sie ins Egerland. Zuerst fahren Sie durch die Oberpfalz hinüber ins „Böhmische“ in die malerische Stadt Eger: Die Altstadt ist ein kulturelles Kleinod. Rathaus, Marktplatz, Stadtkirche St. Niklaus sowie das „Stöckl“ – ein Komplex von elf Bürgerhäusern von 1237. Nach Altstadtrundgang und Freizeit geht es weiter durchs Land der „Egerländer Musikanten“ und den Kaiserwald nach Marien-bad: 40 Heilquellen wirken bei Stoffwechsel-störungen, Nieren-, Harn- und Atemwegser-krankungen. 1889 wurde die gusseiserne Hauptkolonnade erbaut. Beeindruckend ist die villenartige neoklassizistische Bebauung (19. Jh.) im Zentrum. Gelegenheit zur Cafe-Einkehr. Die Rückfahrt zum Hotel führt Sie durchs schöne Böhmerland und den Oberpfälzer Wald. Heute Abend im Hotel: Es gehört im Steinwald-haus schon zur Tradition, dass zwei Abende vor Silvester eine Superpartie steigt. Erleben Sie diesmal einen Themenabend:

                      Steinwälder Abend 
                      Oberpfalz – Gott erhalt’s Zum Einstand für jeden eine Halbe
                      Oberpfälzer Zoigl – vom Wirt
                      - Kalt-warmes Buffet mit themenbezogenen
                      Speisen - da stimmt die Optik, jeder wird
                      satt und schmecken tut’s obendrein
                      - dann kommt die Unterhaltungs-Explosion – garantiert Live
                      - Stimmungskanone und Instrumenten-Multitalent
                      ein Garant für fetzige Musik, Showeinlagen und uferlosem Humor mit 
                      Trinksprüchen und Witzen den ganzen Abend. Akkordeon, Steirische,
                      Keyboard, Fidel, Gesang und …

3. Tag Sonntag, 30.12.18: Naturpark Ober- pfälzer Wald – Oberpfälzer Seenland
10.00 Uhr mit unserem Reiseleiter Wolfgang Thiele: Ober-Viechtach, die Stadt des Dr. Eisenbarth, Sie erfahren viel über das Wirken des berühmten Wundarztes und über den früheren Goldabbau. Über die Pfalzgrafenstadt Neunburg vorm Wald fahren Sie ins Oberpfälzer Seenland: Aus Braunkohlengruben wurden Erholungsanlagen. Abendessen 3-Gang-Menü.

 4. Tag Montag, 31.12.18: Erbendorf – große  Silvesterfeier
10.30 Uhr Busfahrt nach Erbendorf. Bis 14.00 Uhr Aufenthalt für einen Stadtbummel. Im Berg-bau- und Heimatmuseum gibt es eine Sonder-ausstellung mit Weihnachtskrippen.
Und abends erleben Sie einen einmaligen Jahreswechsel im festlich dekorierten Saal

                    Silvester im Steinwaldhaus

                    -Silvester-Menü mit Vorspeise, verschie- denen noblen Hauptgerichten – 
                    damit man sich eines aussuchen kann – und einem Dessert
                   - dazu Tischweine, Mineralwasser und Bier  den ganzen Abend über
                   - Silvestertanz mit schwungvoller Tanzkapelle
                   - Schampus-Buffet (!) ab 22.00 Uhr – Sekt und – Variationen á go go
                   - Mitternachts-Snacks „sauer macht lustig“ vor und hinter der Küchentheke

5. Tag Dienstag, 1.1.19:  Neujahr
Kater-Frühstück bis 11.00 Uhr. Genießen die unser Komfort-Großhotel: Die Attraktion ist das Drehlokal mit einem wunderschönen Panora-mablick bis in den Böhmerwald. Mehrere Stüberl, Kegelbahnen, Hallenbad … und die Wandermöglichkeiten direkt vor der Haustüre. Serviertes 3-Gang-Abendessen.

6. Tag Mittwoch, 2.1.19: Heimreise
11.00 Uhr Abfahrt. Unterwegs Einkehr zum ver-späteten Mittagessen. Zurück in Heilbronn ca. 18.00 Uhr.
 

Abfahrt HN-BT 08:30 Uhr, HN 09:00 Uhr
Rückkunft ca. 18:00 Uhr


Kombi-Reise  Weihnachten + Silvester
11 Tage Reisepreis bis 30.6.18 € 1.196,-
                                     ab 1.7.18    € 1.266,-
Einzelzimmerzuschlag                €    150,-

 

 

- Fahrt im 4- Sterne First-Class Fernreisebus
- 1 Paar Bratwürstl mit Sauerkraut und Brot  und eine Halbe Zoiglbier
- „Grüß-Gott-Schluckerl“ zur Begrüßung im  Hotel
- 5 x Übernachtung im Hotel Steinwaldhaus
- 5 x Frühstücksbuffet, davon 1 x als  Kater-Frühstück
- 3 x 3-Gang-Abendessen
- 1 x Themenabendessen als kalt/warmes  Buffet einschließlich ein Zoigl Bier und Live- Programm mit Markus Brand
- 1 x Silvestermenü mit Vorspeise, verschie- denen noblen Hauptgerichten – zur Auswahl  – und einem Dessert, dazu
 - Tischweine, Mineralwasser und Bier den  ganzen Abend über
- Schampus-Buffet an Silvester (!) ab 22.00 Uhr
- Sekt und Sektvariationen á go go
- Silvester-Tanz mit einer schwungvollen  Tanzkapelle
- Mitternachts-Snacks „sauer macht lustig“ vor  und hinter der Küchentheke
- MultiMediaSchau Naturpark Steinwald
- Hallenbadbenutzung
- alle Ausflüge
- örtliche Reiseleitung am 2. + 3. Tag mit  Wolfgang Thiele
- Reiseleitung Sieglinde + Günter Schäfer
 

Hotel Steinwaldhaus

Details
  • Doppelzimmer
    828,00 €
  • Einzelzimmer
    903,00 €

Hotel Steinwaldhaus

Das von Familie Götzl geführte Hotel liegt an einem beschaulichen Südhang, mit herrlichem Panoramablick über den Oberpfälzer Wald bis ins Böhmische.

In den gemütlichen Gasträumen und dem einmaligen Drehlokal werden regionale Speisen und deftige Schmankerln angeboten. Dazu ein frisch gezapftes Bier oder ein Gläschen Frankenwein. Für Abwechslung sorgen ein Hallenschwimmbad und zwei schalldichte Kegelbahnen sowie zahlreichen Wandermöglichkeiten direkt ab Haustüre.

Die Zimmer sind mit Boxspringbetten, Dusche/WC, Föhn, Telefon und TV ausgestattet.

 

Mindestteilnehmerzahlen & Stornofristen:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 25 Personen.
Schäfer Reisen kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen bei allen Reisen nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten: Bei Reisen mit bis zu 2 Tagen Reisedauer spätestens 48 Stunden vor Reisebeginn, bei Reisen von 3 bis 6 Tagen Reisedauer spätestens 7 Tage vor Reiseantritt und bei Reisen mit 7 oder mehr als 7 Tage Reisedauer spätestens 20 Tage vor Reisebeginn.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK