07131-5033-0
MO-FR: 09.00 - 18.00 | SA 9.00 - 13 UHR MO-FR: 09.00 - 18.00
SA 9.00 - 13 UHR

Reisefinder

 
 

Corona Hygienekonzept - sicher reisen mit Schäfer



Abstand halten     Wir bitten alle Gäste auf unserem Busterminal, am Reisebusbahnhof Karlstraße, sowie an unseren weiteren Abfahrtstellen, beim Einsteigen und während der Fahrt die geltenden Abstandsregelungen zu beachten.

Bordküche     Aus Hygienegründen ist der Verkauf von Speisen und Getränken während der Fahrt nur eingeschränkt möglich. Deshalb legen wir häufiger Pausen - ausschließlich an Rastanlagen - für Ihr Sie ein.

Fahrzeug-Reinigung     Unsere Busse werden nach jeder Fahrt intensiv gereinigt und desinfiziert. Hierzu wird auch ein Reinigungsprotokoll erstellt.

Freigabe     Unsere Reisen führen nur in Hotels und Regionen, welche durch die Behörden freigegeben worden sind.

Gepäck     Bitte nehmen Sie lediglich ein einzelnes Handgepäckstück mit. Nur so kann sichergestellt werden, dass Gäste möglichst kurz im Gang stehen um ihr Gepäck zu verstauen. Das Reisegepäck kann ausschließlich durch den Fahrer verladen werden.

Hygiene     Bitte achten Sie auf Ihre eigene Händehygiene und waschen Sie sich vor Betreten des Reisebusses in unseren Sanitärräumen die Hände. Vermeiden Sie, sich in Ihr Gesicht zu fassen. Desinfektionsmittel seht in ausreichender Menge in jedem Bus zur Verfügung.

Klimaanlage     Laut wissenschaftlichen Untersuchungen übertragen und vermehren Klimaanlagen keine Corona-Viren. An unseren Bussen wurden zu Ihrem Schutz alle Klimaanlagen gereinigt und mit neuen Filtern versehen. Die Anlagen laufen ausschließlich mit Frischluft. Eine Umwälzung der Luft erfolgt also nicht.

Mindestabstand     An Bord eines Reisebusses ist das Einhalten des Mindestabstands nur bedingt möglich. Natürlich haben Sie dennoch reservierte Sitzplätze mit bestmöglichem Abstand.

Mund-Nasenschutz-Pflicht     Wir bitten alle Gäste ab sechs Jahren im Sinne Ihres eigenen, aber auch zum Schutz aller Mitreisenden und MitarbeiterInnen, am Busterminal und während der Fahrt einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Neben wiederverwendbaren Stoffmasken sind auch andere Arten von Bedeckungen, wie z.B. Einwegmasken, erlaubt. Eine Beförderung kann bei Nichttragen eines solchen Schutzes verweigert werden.

Reiseteilnahme     Eine Reiseteilnahme kann nur erfolgen, wenn Sie in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einer Covid-19 infizierten Person hatten. Sie selbst dürfen keine Atemwegsbeschwerden oder erhöhte Temperatur aufweisen.

WC-Nutzung     Das WC & der Waschraum in unseren Omnibussen steht Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Eine gründliche Reinigung und Desinfektion erfolgt - wie auch sonst üblich - nach jedem Reisetag.


powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK